Aktuelles

Vier Kolping-Tage in Prag

Vom 03.-06. Oktober 2019 verbrachten 16 junge Erwachsene der Kolpingjugend DV Bamberg ein verlängertes Wochenende in Prag. Dabei stand neben einem Kennenlernen der „goldenen Stadt“ und ihrer Geschichte vor allem der Austausch mit jungen Erwachsenen der Kolpingsfamilie Prag im Vordergrund. Inhaltlich beschäftigten sich die Teilnehmer der deutsch-tschechischen Jugendbegegnung unter anderem mit der samtenen Revolution im Jahr 1989.» mehr erfahren

Bericht der 72 Stunden Aktion aus Lauf

Lauf
Am Wochenende vom 24. - 26. Mai 2019 hat die Kolpingjugend Lauf an der deutschlandweiten Sozialkampagne „72 Stunden Aktion“ des BDKJ teilgenommen. Hierbei stand für die Laufer Jugendlichen hauptsächlich der Umwelt- und Artenschutz, sowie die Sauberkeit in Lauf im Vordergrund.» mehr erfahren

Bericht der 72 Stunden Aktion aus Hersbruck

Hersbruck
Die 72-Stunden-Aktion (bundesweite Sozialaktion des BDKJ) liegt nun hinter uns. Die Kolpingjugend Hersbruck hat sich die 72 Stunden zur Aufgabe gemacht, Hersbruck von nicht ordnungsgemäß entsorgtem Müll zu befreien. » mehr erfahren

Bericht der 72 Stunden Aktion aus Nürnberg

Nürnberg Zentral
Ein Auszug aus der 72-Stunden-Aktion der Kolpingjugend Nürnberg-Zentral» mehr erfahren

72-Stunden-Aktion: Kolpingjugend Serbien kommt nach Lauf

Vom 23.-26. Mai 2019 findet in Deutschland die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) statt, bei der rund 80.000 junge Menschen die Welt ein bisschen besser machen. Insgesamt werden an 3.300 verschiedenen Orten in ganz Deutschland soziale Projekte umgesetzt, in denen Jugendliche die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitgestalten. Die Kolpingjugend Lauf führt ihr Projekt gemeinsam mit der Kolpingjugend Serbien durch und erwartet Besuch von 15 Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem südosteuropäischen Land.» mehr erfahren

Diözesankonferenz 2019

Auch wenn die DiKo schon einige Wochen zurück liegt, fällt es nicht schwer sich an das gemeinsame Wochenende zu erinnern.» mehr erfahren

DAK’ler für jahrelanges Engagement geehrt

Auf der Diözesankonferenz der Kolpingjugend DV Bamberg, die vom 12.-14. April 2019 in Stierhöfstetten stattfand, wurden Johanna Gärtner, Natascha Künkler, Christoph Will und Johannes Mayer für ihr jahrelanges Engagement im Diözesanen Arbeitskreis ausgezeichnet. Die Ehrenamtlichen erhielten ihre Auszeichnungen vom Vorsitzenden des Kolpingwerks DV Bamberg Rudolf Weißmann, der die Ehrung gemeinsam mit der Diözesanleitung der Kolpingjugend durchführte.» mehr erfahren

Ehrung für Sven Messing

Mit einem lachenden und einem weinenden Augen durften wir auf der Diözesankonferenz der Kolpingjugend DV Bamberg, die vom 12.-14. April 2019 in Stierhöfstetten stattfand, Sven Messing als Diözesanleiter verabschieden, aber auch für seine sechsjähriges Engagement ehren. Er erhielt das Silberne Ehrenzeichen des Kolpingwerks.» mehr erfahren

Bundeskonferenz in Frankfurt

Die Bundeskonferenz 2019-1 der Kolpingjugend Deutschland fand vom 22.-24. März in Frankfurt statt. Der Diözesanverband Bamberg wurde dort von Sven Messing, Tamara Kieser und Armin Seeger vertreten. Inhaltlich setzten sich die 80 Delegierten aus ganz Deutschland im Studienteil mit der Zukunft der Europäischen Union auseinander. Außerdem wurde Elisabeth Adolf als neue Bundesjugendsekretärin gewählt und ein Antrag zum Zukunftsprozess „Kolping Upgrade“ beschlossen. » mehr erfahren

Kolpingjugend Europa tagte in Budapest

Vom 08.-10. März 2019 fand in der ungarischen Hauptstadt Budapest – noch vor Wien und Belgrad die größte Stadt an der Donau – die Mitgliederversammlung der Kolpingjugend Europa statt. Die Kolpingjugend aus Deutschland wurde von Johannes Mayer und Sven Messing (beide DV Bamberg) vertreten, außerdem waren insgesamt 23 Delegierte aus Kroatien, Polen, der Republik Moldau, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Ukraine und Ungarn vor Ort.» mehr erfahren
▲ nach oben
▲ nach oben Kolpingjugend DV Bamberg |  Ludwigstraße 25 96052 Bamberg | Tel. 0951/2087820 | Fax 0951/2087812